Erhöhte Kraftanstrengungen

Unter den Versicherungsschutz fallen auch durch Kraftanstrengungen des Versicherten hervorgerufene sonstige Verrenkungen, Zerrungen und Zerreißungen an Gliedmaßen und Verletzungen der Wirbelsäule sowie Bauch- und Unterleibsbrüche.